PROJEKT HEPPENHEIM
 
     
  Zeitraum:
2008
 
     
  Aufgabe:
Rodung, Aushub für Gehwege, Sitzplatz, Quellsteinbecken und Fundamente. Verbauen einer Stahlunterkonstruktion für die Erweiterung der Holzterrasse montieren des Holzes. Aufmauern eines beidseitig sichtbarem Mauerwerks aus gebrauchtem Sandstein. Verlegen eines Pflasterkreises und einer Einfassung der Gehwege aus gebrauchtemBasalt und Melaphyr Pflaster. Verlegen von Wasserleitungen und Strom für den Quellstein und die Beleuchtung. Herstellen eines Teichbeckens, versetzen eines Quellsteines und anschließen an die Wasserleitung. Herstellen einer Wassergebundenen Wegedecke. Einbauen von Mutterboden, herstellen der Bepflanzung und abdecken mit Pinienmulch.